Weiterbildender Master Sozialmanagement

Der nächste Durchgang startet voraussichtlich im Wintersemester 2022/2023.


Der Masterstudiengang Sozialmanagement wurde 2004 an der Hochschule München eingeführt. Seit 2011 wird der Masterstudiengang als Teil des europaweiten Joint-Degree-Programms Social Work and Social Economy (SOWOSEC) angeboten. Träger des Masterstudienganges Sozialmanagement ist die Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften der Hochschule München.


Der fünfsemestrige Master wird als Weiterbildungsstudiengang in sich abwechselnden Phasen des selbstorganisierten Studiums und Präsenzstudiums durchgeführt. Der Studienaufbau ermöglicht ein berufsbegleitendes Studium. Zielgruppe des Angebots sind berufserfahrene Personen mit Hochschulabschluss, die sich auf Leitungs- und Führungsaufgaben vorbereiten wollen oder diese in Dienstleistungsorganisationen der Sozialwirtschaft bereits ausüben.


Der bis 2027 akkreditierte Studiengang schließt mit dem akademischen Grad „Master of Social Management (M.S.M.)“ ab.


  • Studienziel

  • Aufbau des Studiums

  • Zulassungsvoraussetzungen

  • Studiengebühr

  • Frageportal

  • Berufliche Zukunft

Allgemeine Informationen

  • Akkreditierung

  • Projekt Sozialmanagement 4.0

Bewerbung

Flyer >
Bewerbung >

Studiengangsleitung

Prof. Dr. Jutta Schröten
Raum: KO 311

Tel.: 089 1265-2262
Fax: 089 1265-2330

Profil >

Stellv. Stud.leitung

Prof. Dr. Gabriele Vierzigmann
Raum: K 328

Tel.: 089 1265-2323
Fax: 089 1265-2330

Profil >

Kontakt und Beratung

Caroline Tesch
Tel.: 089 1265-4289


Di. bis Fr.

vormittags