Publikationen & Vorträge, Formulare, Projekte

Prof. Dr. phil. habil. Klaus Weber-Teuber

Interview


Weber, K. (Interview): "Familienaufstellungen sind eine Modetherapie...", in: konkret. Politik und Kultur 7, 2004, S. 3


Weber, K. (Interview): "Alle Kinder kommen als Hochbegabte zur Welt - Der Frankfurter Psychologieprofessor Klaus Weber über Erziehung in Zeiten von Ritalin-Euphorie und Pisa-Depression", in: Frankurter Allgemeine Zeitung, 09. Juli 2002, S.47


Weber, K.: Kolbermoor. Geschichte und Bilder einer Stadt. Jahrbuch zur Geschichte Kolbermoors. Beiheft 2, Eigenverlag, Kolbermoor, 2007


Weber, K.: Vorwort, in: Ideologie und Faschismus Projekt Ideologie-Theorie, Argument-Verlag (Hrsg. der Neuauflage), Hamburg, 2007, S. 5-20


Weber, K.: Ideologie und Faschismus Projekt Ideologie-Theorie, Arguent-Verlag (Hrsg. der Neuauflage), Hamburg, 2007


Weber, K.: Zur Geschichte eines Hauses.... ... und was wir daraus für heute lernen können, in: Die Demokratische Schule 1/2, S.16/17, 2006


Weber, K.: Das Unterwerfungsprojekt Bert Hellinger - die Sicht einer Betroffenen (Nachwort), in: Reuter, E.: Gehirn-Wäsche. Macht und Willkür in der "systemischen Psychotherapie" nach Bert Hellinger, Antipsychiatrie-Verlag, Berlin, 2005, S. 215-225


Weber, K.: Sucht und Arbeitsplatz. Gesellschaftskritische Thesen, in: Die Demokratische Schule 7/8 2005, S.16f


Weber, K.: Sucht und Arbeitsplatz. Gesellschaftskritische Thesen, in: Infobrief 1/2005 des DGB Bildungswerk Bayern e.V., 2005, S. 1-3


Weber, K.: Karl Staudter. Ein Interview zur Stadtgeschichte, in: Jahrbuch zur Geschichte Kolbermoors Band 2, Eigenverlag, Kolbermoor, 2004, S. 163-172


Weber, K.: Zwangsarbeit in Kolbermoor. Ein Interview mit Pawlina Mironowa, in: Jahrbuch zur Geschichte Kolbermoors Band 2, Eigenverlag, Kolbermoor, 2004, S. 109-135


Weber, K.: Der "unpolitische Heimatdichter". Hans Ernsts praktisch-ideologischer Einsatz für die Nazis, in: Jahrbuch zur Geschichte Kolbermoors Band 2, Eigenverlag, Kolbermoor, 2004, S. 79-107


Weber, K.: Vorwort, in: Brückner, P.: Sozialpsychiatrie des Kapitalismus, Argument Verlag (Hrsg. der Neuauflage), Hamburg, 2004, S. 5-20


Weber, K.: Täter-Opfer-Ausgleich. Contra, in: Ökologie. Politik. Das ödp-Journal 121, 2004, S. 20


Weber, K.: Die tägliche Anstrengung der Normalität - Erinnerte Aus- und Eingrenzungserfahrungen, in: Argument. Zeitschrift für Philosophie und Sozialwissenschaften 254 (Widerstand und Erinnerung), Argument Verlag, Hamburg, 2004, S. 72-81


Weber, K.: Heimat, in: Haug, W. F. (Hrsg.): Historisch-Klinisches Wörterbuch des Marxismus. Band 6/I. Hegemonie bis Justiz, Argument Verlag, Hamburg/Berlin, 2004, S. 45-55


Weber, K.: Die Zusammenhänge subjektiven Lernens erkunden, in: Widersprüche. Zeitschrift für sozialistische Politik in Bildungs-, Gesundheits- und Sozialbereich 91, 2004, S. 93f


Weber, K.: Zur Seelen-Ordnung des Franz Ruppert, in: Studentischer Sprecherrat der Universität München (Hrsg.): "Niemand kann seinem Schicksal entgehen...". Kritik an Weltbild und Methode Bert Hellingers, Alibri Verlag, Aschaffenburg, 2004, S. 59-65


Weber, K.: Strafe und Ausgrenzung statt Hilfe und Integration? Möglichkeiten, Grenzen und Perspektiven der Sozialen Arbeit in der Resozialisierung, in: Utopie kreativ. Diskussion sozialistischer Alternativen 160, 2004, S. 101-111


Salomon, A.; Weber, K.: Eine Stadt will vergessen. Zwangsarbeit in Kolbermoor, in:quer. Zeitschrift der bayerischen Geschichtswerkstätten 11, 2003, S. 51f


Weber, K.: Harmloses Wirtshaustreiben. "(Un-)Sittlichkeit" als politisches Argument, in:quer. Zeitschrift der bayerischen Geschichtswerkstätten 11, 2003, S. 33-35


Weber, K.: Rechte Ordnung - Bert Hellinger ein kryptofaschistischer Therapeut, in: der rechte Rand 3, 2003, S. 18f


Weber, K.: Die Ordnung der Seele als Ausdruck einer totalitären Psychologie. Rezension zu: Ruppert, F. (2002) "Verwirrte Seelen. Der verborgene Sinn von Psychosen. Grundzüge einer systemischen traumatologie, Kösel Verlag, München, (gekürzt) in: Zeitschrif 2003


Weber, K.: Die Ordnung der Seele als Ausdruck einer totalitären Psychologie. Rezension zu: Ruppert, F. (2002) "Verwirrte Seelen. Der verborgene Sinn von Psychosen. Grundzüge einer systemischen traumatologie, Kösel Verlag, München, in: Sozialpsychiatrische 2003


Weber, K.: Lernverhältnisse. Zur Unruhestifterin Frigga Haug, in: Widerspruch. Beiträge zu sozialistischer Politik 45, 2003, S. 189-192


Weber, K.: "Aus Erfahrung dumm", in: Psychologie heute 2, 2003, S. 72f


Weber, K.: Erfahrungen in die Krise führen..., in: Die Demokratische Schule 12, 2003, S. 25f


Weber, K.: Lernen als Befreiung. Rezension von Haug, F.: "Lernverhältnisse. Selbstbewegung und Selbstblockierungen", in: Forum Wissenschaft 3, 2003, S. 64f


Weber, K.: Rezension von: Ruppert, F. " Verwirrte Seelen. Der Verborgene Sinn von Psychosen", in: Materialien und Informationen zur Zeit. Politisches Magazin für Konfessionslose und AtheistInnen 3, 2003, S. 44f


Weber, K.: "Linkes Schnäppchen oder: Wo die Subjekte nur als Bekenntnis vorkommen" 2003


Weber, K.: Rezension von: INKRIT "Unterhaltungen über den Sozialismus nach seinem Verschwinden", in: Widerspruch. Münchner Zeitschrift für Philosophie 39, 2003, S. 69-72


Weber, K.: Blinde Flecken. Der psychologische Blick auf Faschismus und Neofaschismus (Habiltationsschrift), Argument Verlag, 2003


Weber, K.: Gesundheit und Krankheit im Spiegel gesellschaftlichen Wandels, in: Die Demokratische Schule 7/8, 2003, S.18f


Weber, K.: "Die Schuld der Eltern geht die Kinder nichts an!", in:psychoscope. Zeitschrift der Förderation Schweizer PsycholgInnen 7, 2003, S. 12-15


Weber, K.: "Die Schuld der Eltern geht die Kinder nichts an!", in: Psychologie heute 2/2003, S. 28-33


Weber, K.: Bert Hellingers Familienaufstellungen - eine Kritik, in: Psychoanalytische Familientherapie 6, 2003, S. 73-85


Weber, K.: Verhöhnung der Opfer durch Versöhnung mit den Tätern. Bert Hellingers Unterwerfungsprojekt, in: Goldner, C. (Hrsg.): Der Wille zum Schicksal. Die Heilslehre des Bert Hellinger, Carl Überreuter Verlag, Wien, 2003, S. 253-263


Weber, K.: Schule, Bildung und Gewalt. Fragen zur Veränderung des Lernens, in: Die Demokratische Schule 11/12, 2002, S. 16f


Weber, K.: Rechte Kollegen - keine Seltenheit, in: Hessische Lehrerzeitung 10, 2002, S. 18f


Weber, K.: Klinische Psychologie (Sammelrezension), in: Psychologische Revue. Rezensionszeitschrift für Psychologie und Sozialwissenschaften 1, 2002, S. 13-17


Weber, K.: Zur Psychologie eines Mitläufers - Hans Thomaes Beitrag zum faschistischen Subjektkonzept, in: Psychologische Revue. Rezensionszeitschrift für Psychologie und Sozialwissenschaften 1, 2002, S. 95-103


Weber, K.: "Das Kind ist gestört". Hyperaktivität überall - die wundersame Vermehrung behandlungsbedürftiger Auffälligkeiten und die Heilung versprechenden Ratgeber, in: Frankfurter Rundschau 9.7, 2002, S. 7


Weber, K.: Wann ist (m)ein Kind normal? oder: Wie Erziehungsratgeber Verwirrung stiften, in: Forum Kritische Psychologie 45, 2002, S. 131-146


Weber, K.: Büchereien in Kolbermoor 1900-1967. Ein Spiegelbild der politischen Entwicklung (gekürzt), in: Bücherei aktuell, 2002, S. 11-16


Weber, K.: El color de la tierra - la imagen zapatista de los seres humanos y sus implicaciones para una psicologia progresista, in: Nómadas. Revista Critica de Ciencias Sociales y Juridicas 6, www.ucm.es/info/eurotheo/nomadas/6/index.html 2002


Weber, K.: Erinnern und Nachdenken. Rede zur Aufstellung der Gedenktafel zu Ehren Georg Schuhmanns und Alois Lahns am 05. Mai 2000, in: Jahrbuch zur Geschichte Kolbermoors Band 1, Selbstverlag, Kolbermoor, 2002, S. 153-155


Weber, K.: Rathaus Kolbermoor, in: Jahrbuch zur Geschichte Kolbermoors Band 1, Selbstverlag, Kolbermoor, 2002, S. 139-143


Weber, K.: Büchereien in Kolbermoor 1900-1967. Ein Spiegelbild der politischen Entwicklung, in: Jahrbuch zur Geschichte Kolbermoors Band 1, Selbstverlag, Kolbermoor, 2002, S. 108-119


Weber, K.: Johann Riedelsheimer (1910-1992). Aufrecht durchs Leben, in: Jahrbuch zur Geschichte Kolbermoors Band 1, Selbstverlag, Kolbermoor, 2002, S. 120-125


Weber, K.: "Jedes Detail ist belegt". Die Chroniken Horst Riviers: Fehler und Fälschungen, in: Jahrbuch zur Geschichte Kolbermoors Band 1, Selbstverlag, Kolbermoor, 2002, S. 70-85


Weber, K.: Töter, Mitläufer oder aufrechte Demokraten? - Ehrung in Kolbermoor nach 1945, in: Jahrbuch zur Geschichte Kolbermoors Band 1, Selbstverlag, Kolbermoor, 2002, S. 20-45


Weber, K.: Gesund/krank, in: Haug, W. F. (Hrsg.): Historisch-Kritisches Wörterbuch des Marxismus. Band 5. Gegenöffentlichkeit bis Hegemanialmacht, Argument Verlag, Hamburg/Berlin, 2001, S. 673-680


Weber, K.: Rezension von Haug, W. F. "Dreizehn Versuche marxistisches Denken zu erneuern", in: express. Zeitung für sozialistische Betriebs- und Gewerkschaftsarbeit 10, 2001, S. 116


Weber, K.: Rezension von Haug, W. F. "Dreizehn Versuche marxistisches Denken zu erneuern", in: Widerspruch. Münchner Zeitschrift für Philosophie 37, 2001, S. 117-119


Weber, K.: Alt werden als lebenslange Übung: 5 Überlegungen, in: Die Demokratische Schule 11, 2001, S. 5


Weber, K.: Rezension von Ottomeyer, K. "Die Haider-Show", in: Psychologische Revue. Rezensionszeitschrift für Psychologie und Sozialwissenschaften 0, 2001, S. 96-98


Weber, K.: Kolbermoorer Volksräte 1919. Vom Scheitern eines demokratischen Projekts, in: quer. Zeitschrift der bayerischen Geschichtswerkstätten 9, 2001, S. 48f


Keupp, H.; Weber, K.: Zur Zukunft der Psychologie als Wissenschaft und Handlungsfeld, in: Keupp, H.; Weber, K. (Hrsg.): Psychologie. Ein Grundkurs, Rowohlt-Verlag, Reinbek, 2001, S. 660-681


Weber, K.: Interventionsmethoden, in: Keupp, H.; Weber, K. (Hrsg.): Psychologie. Ein Grundkurs, Rowohlt-Verlag, Reinbek, 2001, S. 322-330


Weber, K.: Klinische Psychologie, in: Keupp, H.; Weber, K. (Hrsg.): Psychologie. Ein Grundkurs, Rowohlt-Verlag, Reinbek, 2001, S. 95-113


Keupp, H.; Weber, K.: Einleitung, in: Keupp, H.; Weber, K. (Hrsg.): Psychologie. Ein Grundkurs, Rowohlt-Verlag, Reinbek, 2001, S. 11-16


Keupp, H.; Weber, K.:Grundkurs Psychologie, Rowohlt-Verlag, Reinbek, 2001


Weber, K.: Rechte Männer. Eine sozialpsychologische Studie zu Rassismus, Neofaschismus und Gewerkschaften, VSA-Verlag, Hamburg, 2001


Weber, K.: Psychologiegeschichte als Sozialgeschichte - Kritik einer widerspruchsfreien Darstellung, in: Report Psychologie 7, 2001, S. 369f


Weber, K.: Faschismus und Faschisierung. Über die Abgründe der deutschen Psychologie - Eine Studie zu Hildegard Hetzer, in: Kraft Alsop, Ch. (Hrsg.): Grenzgängerin. Bridges between disciplines. Eine Festschrift für Irmgard Staeuble, Ansanger Verlag, Heidl 2001


Weber, K.: Subjektkonstruktionen im flexiblen Kapitalismus, in: Stolz-Willig, B.; Veil, M. (Hrsg.): Arbeit, Demokratie, Solidaritätspotenziale im flexibilisierten Kapitalismus, VSA-Verlag, Hamburg, 2001, S. 33-51


Weber, K.: Rezension von: Salomon, A. (Hrsg.) "Auf den Spuren von Georg Schuhmann und Alois Lahn. Ein Beitrag zur Kolbermoorer Räterepublik, in: Argument 243, 2001, S. 882f


Weber, K.: Rezension von: Salomon, A. (Hrsg.) "Auf den Spuren von Georg Schuhmann und Alois Lahn. Ein Beitrag zur Kolbermoorer Räterepublik, in: quer. Zeitschrift der bayerischen Geschichtswerkstätten 9, 2001, S. 63


Weber, K.: Rezension von: Salomon, A. (Hrsg.) "Auf den Spuren von Georg Schuhmann und Alois Lahn. Ein Beitrag zur Kolbermoorer Räterepublik, in: Utopie kreativ. Diskussion sozialistischer Alternativen 126, 2001, S. 376f


Weber, K.: Deutsch-Sein: Eine Worthülse zur individuellen und nationalen Standortsicherung, in: Die Demokratische Schule 3/4, 2001, S. 4f


Weber, K.: Rezension von: Lutter, C.; Reisenleitner, M. " Cultural Studies. Eine Einführung", in: Forum Wissenschaft 1, 2001, S. 70


Weber, K.: Rezension von: Lutter, C.; Reisenleitner, M. " Cultural Studies. Eine Einführung", in: Widerspruch. Münchner Zeitschrift für Philosophie 36, 2001, S. 131-13


Weber, K.: Produktions- und Lebensweisen. Zum Formenwandel von Subjektivität im Übergang von Fordsimus zu High-Tech-Kapitalismus, in: Psychologie & Gesellschaftskritik 95/96 (Subjekt im Umbruch), 2000, S. 141-160


Weber, K.: Editorial, in: Psychologie & Gesellschaftskritik 95/96 (Subjekt im Umbruch), 2000, S. 3-5


Weber, K.: Zivilcourage, Klugheit und radikale Realpolitik - vom Scheitern eines demokratischen Projekts, in: Utopie kreativ. Diskussion sozialistischer Alternativen 121/122, Berlin, 2000, S. 1046-1051


Weber, K.: Führerscheinentzug. Alkohol, Punkte, Drogen - Ratgeber zur verkehrspsychologischen Begutachtung, Fachhochschulverlag, Frankfurt, 2000 [2. Auflage 2001, 3. Auflage 2003]


Weber, K.: Alkohol und Sucht am Arbeitsplatz. Material für Betriebs- und Personalräte. Ratgeber für MitarbeiterInnen und Führungskräfte in Unternehmen, München (DGB Bildungswerk Bayern), 2000


Weber, K.: Brief an Georg Schuhmann, in: Salomon, A. (Hrsg.): Auf den Spuren von Georg Schuhmann und Alois Lahn. Ein Beitrag zur Kolbermoorer Räterepublik, Eigenverlag, Kolbermoor, 2000, S. 34-36


Weber, K.: Die Konstruktion einer Einheit. Studien über Jörg Haider und sein Publikum, in: express. Zeitung für sozialistische Betriebs- und Gewerkschaftsarbeit 2, 2000, S. 11


Weber, K.: Neue deutsche Militärpsychologie, in: Forum Wissenschaft 1/2000, 2000, S. 10f


Weber, K.: Rassismus und Psychologie - Die Vernetzung subjektwissenschaftlichen Denkens mit dem rassitischen Diskurs, in: Dollase, R.; Kliche, T.; Moser, H. (Hrsg.): Politische Psychologie der Fremdenfeindlichkeit. Opfer-Täter-Mittäter, Juventa Verlag, We 1999


Weber, K.: Faschisierung, in: Haug, W. F. (Hrsg.): Historisch-Kritisches Wörterbuch des Marxismus. Band 4. Fabel bis Gegenmacht, Argument Verlag, Hamburg/Berlin, 1999, S. 142-147


Weber, K.: Der neue Totmacher kommt aus der deutschen Normalität, in: Frankfurter Rundschau, 15.10.1999, S. 5


Weber, K.: Rezension von: Haug, W. F. "Politisch richtig und richtig politisch", in: Widerspruch. Münchner Zeitschrift für Philosophie 35, 1999, S. 100-103


Weber, K.: Rezension von: Haug, W. F. "Politisch richtig und richtig politisch", in: Die Demokratische Schule 5/6, 1999, S. 29


Weber, K.: Rezension von: Haug, W. F. "Politisch richtig und richtig politisch", in:Hessische Lehrzeitung 12, 1999, S. 46


Weber, K.: Rezension von: Haug, W. F. "Politisch richtig und richtig politisch", in: express. Zeitung für sozialistische Betriebs- und Gewerkschaftsarbeit 9, 1999, S. 16


Weber, K.: Die Welt kann nicht bleiben wie sie ist - Psychologie im Zeitalter des neoliberalen Kapitalismus, in: Zeitschrift für Politische Psychologie (SH/99), 1999, S. 345-356


Weber, K.: Das Wir und die Leistung. Über funktionale Leerstellen der extremen Mitte, in: express. Zeitung für sozialistische Betriebs- und Gewerkschaftsarbeit 5, 1999, S. 1-3


Weber, K.: Militärische Psychotechnik, in: Frankfurter Rundschau, 27.04.1999, S. 18


Weber, K.: Aktives Vergessen - Neue Psychologen und Geschichte. Zum Gespräch zwischen J. Straub und H. Thomae (JfP 2/97), in: Journal für Psychologie 1, 1999, S. 83-85


Weber, K.; Varela, C.: Antirassismus, in: Grubitzsch, S.; Weber, K. (Hrsg.):Psychologische Grundbegriffe. Ein Handbuch, Rowohlt Verlag, 1998, S. 33-35


Pankofer, S.; Weber, K.: Empowerment, in:Grubitzsch, S.; Weber, K. (Hrsg.): Psychologische Grundbegriffe. Ein Handbuch, Rowohlt Verlag, Reinbeck, 1998, S.117f


Weber, K.: Faschisierung, in: Grubitzsch, S.; Weber, K. (Hrsg.): Psychologische Grundbegriffe. Ein Handbuch, Rowohlt Verlag, Reinbeck, 1998, S. 157f


Weber, K.: Ideologie, in: Grubitzsch, S.; Weber, K. (Hrsg.): Psychologische Grundbegriffe. Ein Handbuch, Rowohlt Verlag, Reinbeck, 1998, S. 245f


Weber, K.: Psychologie des Faschismus, in: Grubitzsch, S.; Weber, K. (Hrsg.): Psychologische Grundbegriffe. Ein Handbuch, Rowohlt Verlag, Reinbeck, 1998, S. 470-472


Weber, K.: Sozialwissenschaften, in: Grubitzsch, S.; Weber, K. (Hrsg.): Psychologische Grundbegriffe. Ein Handbuch, Rowohlt Verlag, Reinbeck, 1998, S.591-594


Weber, K.: Psychologiekritik, in: Grubitzsch, S.; Weber, K. (Hrsg.): Psychologische Grundbegriffe. Ein Handbuch, Rowohlt Verlag, Reinbeck, 1998, S. 475-477


Weber, K.: Psychologiegeschichte, in: Grubitzsch, S.; Weber, K. (Hrsg.): Psychologische Grundbegriffe. Ein Handbuch, Rowohlt Verlag, Reinbeck, 1998, S. 473-475


Weber, K.: Theorie und Praxis in der Psychologie, in: Grubitzsch, S.; Weber, K. (Hrsg.): Psychologische Grundbegriffe. Ein Handbuch, Rowohlt Verlag, Reinbeck, 1998, S. 637-641


Grubitzsch, S.; Weber, K.: Nachwort, in: Grubitzsch, S.; Weber, K. (Hrsg.): Psychologische Grundbegriffe. Ein Handbuch, Rowohlt Verlag, Reinbeck, 1998, S. 695-697


Weber, K.: Charakter, in: Grubitzsch, S.; Weber, K. (Hrsg.): Psychologische Grundbegriffe. Ein Handbuch, Rowohlt Verlag, Reinbek, 1998, S. 91f


Grubitzsch, S.; Weber, K. (Hrsg.): Psychologische Grundbegriffe. Ein Handbuch, Rowohlt Verlag, Reinbek, 1998


Weber, K.: Rezension von: Labica Georges "Karl Marx - Thesen über Feuerbach", in: Störfaktor 43/44, 1998, S.104-106


Weber, K.: Rezension von: Labica Georges "Karl Marx - Thesen über Feuerbach", in:Widerspruch. Münchner Zeitschrift für Philosophie 33, 1998, S. 91-93


Weber, K.: Rezension von: Labica Georges "Karl Marx - Thesen über Feuerbach", in: Widersprüche. Zeitschrift für sozialistische Politik in Bildungs-, Gesundheits- und Sozialbereich 71, 1998, S. 108f


Weber, K.: Rezension von: Labica Georges "Karl Marx - Thesen über Feuerbach", in: express. Zeitung für sozialistische Betriebs- und Gewerkschaftsarbeit 11/12, 1998, S.20


Weber, K.: Rezension von: Labica Georges "Karl Marx - Thesen über Feuerbach", in: Psychologie & Gesellschaftskritik 88 (Überleben), 1998, S. 104-106


Weber, K.: Editorial, in: Psychologie & Gesellschaftskritik 88 (Überleben), 1998, S. 3-5


Weber, K.: Antonio Gramsci und die Psychologie: Theoretische Annäherungen, in: Psychologie & Gesellschaftskritik 86/87 (kritische Psychologie), 1998, S. 63-74


Weber, K.: Erinnerte Ohnmacht als professionelles Konstrukt, in: Psychologie & Gesellschaftskritik 85 (Erzählte Zeit), 1998, S. 73-89


Weber, K.: Arbeiten an einem Netz ohne Netz - Ohnmacht und Selbstfesselung in der Sozialen Arbeit zum Thema Rassismus/Rechtsextremismus, in: Unsere Jugend. Zeitschrift für Studium und Praxis der Sozialpädagogik 6, 1998, S. 249-257


Weber, K. (Hrsg.): Unterstellte Subjekte. Der Beitrag der deutschen Psychologie zur Faschisierung des Subjekts, in: Ideologische Mächte im deutschen Faschismus. Band 9, Argument, Hamburg/Berlin, 1998


Weber, K.: Von der ökonomischen Verwendung der Menschenkraft. Die Psy-Agentur macht mobil. Vorüberlegungen zur Fragestellung und ihre Aktualität, in: Weber 1997 (Hrsg.), Unterstellte Subjekte, 1998, S. 5-15


Weber, K.: Erweiterung der Handlungsmöglichkeiten. Alternativen zur akademischen Psychologie zwischen Theorie und Praxis, in: Frankfurter Rundschau, 14.04.1998, S.8


Weber, K.: Rezension von: Weiß Anja "Lieber biegen als brechen. Zwischen Anspruch und Anpassung im Beruf", in: Argument 225, 1998, S. 421f


Weber, K.: Rezension von: Weiß Anja "Lieber biegen als brechen. Zwischen Anspruch und Anpassung im Beruf", in: Störfaktor 38, 1998, S. 71-73


Weber, K.: Was ein rechter Mann ist...«. Subjektive Konstruktionen rechter Männer - Sozialpsychologische Analysen, Centaurus Verlag, Pfaffenweiler, 1997


Weber, K.: Kann Psychologie zur Überwindung des Rassismus beitragen in: Teo T.;Mecheril P. (Hrsg.): Psychologie und Rassismus, Rowohlt Verlag, Reinbek, 1997, S. 286-302


Weber, K.: »Wir hinken hinterher und sind trotzdem noch immer am weitesten vorne...«. Ein Gespräch mit MitarbeiterInnen aus Sozialpsychiatrischen Diensten, in: Psychologie & Gesellschaftskritik 82 (Theorie oder Praxis), 1997, S. 45-68


Weber, K.: »Und was an Kraft ich hab, ist mein«. Selbstsorge und Lebenskunst als psychosoziale Alternativen zur Fremdbestimmung?, in: Argument. Zeitschrift für Philosophie und Sozialwissenschaften 221, 1997, S.533-544