Angebote

Im Rahmen von USuS werden unterschiedliche Angebote zur hochschuldidaktischen Weiterentwicklung der Lehre angeboten.


Im Sommersemester 2010 stehen Angebote zu den Themen ePortfolio und Prüfungsformate-/methoden im Mittelpunkt.


ePortfolio und Lerntagebücher


  • 28.7.2010: zweiter ePortfolio-Workshop mit Dr. Marianne Merkt (Universität Hamburg). Weitere Informationen sowie Kontakt und Anmeldung finden Sie hier .
  • 17.3.2010: erster ePortfolio-Workshop mit Thomas Sporer (Universität Augsburg) einige Unterlagen zum Workshop finden Sie hier .


Interessierte Lehrende können neben den einzelnen Workshopangeboten zum Themenfeld "ePortfolio" sich individuelle und zeitnahe Beratungs- und Unterstützung von Dr. Julia Sonnberger () holen. Frau Sonnberger setzt im Sommersemester 2010 selbst in zwei Lehrveranstaltungen die ePorfolio-Plattform mahara ein.


Prüfungsformate und -methoden


  • 5. Juli 2010: Workshop zum Thema "kreative Prüfungsformate/-methoden für die sozialwissenschaftliche Lehre" mit Dr. Wolfgang Werth. Hier finden Sie zusammengestelltes Material zum Workshop.


Aktuell entwickelt das USuS-Team Handreichungen zur freiwilligen Nutzung zum Themenfeld "kreative Prüfungsformate und Prüfungsmethoden", um den Lehrenden den Einstieg in diese hochschuldidaktische Herausforderung zu erleichtern. Diese Handreichungen werden in verschiedenen Gremien an der Fakultät 11 zur Diskussion gestellt und entsprechend weiter entwickelt.


Forschung & Publikationen

zurück zur Übersicht >