Master Advanced Nursing Practice

konsekutiv berufsbegleitend

Lehre im Masterstudiengang Advanced Nursing Practice

Nutzen Sie die Chance, sich durch unseren Masterstudiengang Advanced Nursing Practice für Ihre Pflegepraxis weiterzuqualifizieren. Als zukünftige Advanced Practice Nurse (APN) werden Sie sich neue Aufgabenfelder und Rollen für Ihr Pflegesetting erschließen und somit innovativer, eigenverantwortlicher und forschungsorientierter pflegen können.



Studieren Sie Advanced Nursing Practice an der Hochschule München, um

  • Ihre Pflege-Expertise zu erweitern.
  • Ihren persönlichen Interessensschwerpunkt in der Pflege zu vertiefen.
  • Wissenschaft und Forschung in die Pflegepraxis zu übertragen.
  • in spezifischen Versorgungsbereichen autonom zu arbeiten.


Eine Bewerbung ist immer zum Wintersemester möglich.


  • Studienziel

  • Aufbau des Studiums

  • Zulassung

  • Vernetzen Sie sich

  • Infoveranstaltungen

    Derzeit finden keine Informationsveranstaltungen statt. Bei Fragen oder zur Vereinbarung eines persönlichen Beratungstermins senden Sie uns gerne eine

    Informationsveranstaltungen des Masters Advanced Nursing Practice geben Auskunft zum Studium


  • Informationen für ArbeitgeberInnen

Einzelne Module studieren (Modulstudium)

  • Informationen zum Modulstudium

  • Folgende Module sind einzeln studierbar

ANP-Referenzen

Marina Ufelmann hat im Rahmen ihres ANP-Studiums ein Projekt für virtuellen PatientInnenkontakt zu Angehörigen

weiter

ANP-Referenzen

Hanna Batzoni: „Meine wissenschaftliche Herangehensweise kommt in der Praxis gut an.“

weiter

ANP-Referenzen

Esther Pausch bringt die Pflege mit ganzheitlichen Lösungen weiter.

weiter

ANP-Referenzen

Ilja Petkovic beleuchtet die COVID-19-Pandemie aus pflegerischer Sicht.

weiter

ANP-Referenzen

ANP-Alumni geben in einem BR-Beitrag Einblick in die Facetten des Pflegeberufs.

weiter

Mein Studium

Vorlesungsplan >

Studiengangsleitung

Prof. Dr. Christine Boldt
Raum: KO 203

Tel.: 089 1265-2293
Fax: 089 1265-2330

Profil >

Studiengangsorganisation

Caroline Tesch
Tel.: 089 1265-4289


Di. bis Fr.

vormittags