Kooperationen

Es gibt konkrete Verhandlungen, einzelne Module gemeinsam mit Partnerhochschulen anzubieten bzw. auch als Wahl- oder Spezialisierungsmöglichkeit (FH St. Pölten, FH Nordwestschweiz, LMU München, TU München, Universität Ulm).


Die Hochschule München hat einen Kooperationsvertrag mit der Massey University Auckland (der ältesten und größten Universität Neuseelands) abgeschlossen. Dieser Kooperationsvertrag fußt auf einem Regierungsabkommen zwischen Deutschland und Neuseeland (2005).
Die Massey University bietet ein exzellentes Masterstudium in Social Policy/Social Work an. Der Studiengangsleiter, Dr. Grant Duncan, ist einer der Mental Health Experten der Massey University. Unsere Studierenden haben u.a. die Möglichkeit - mit Unterstützung des DAAD - an seinen Lehrveranstaltungen teilzunehmen. Auch sind Promotionsmöglichkeiten für unsere Studenten gegeben. Die Kooperation ist vertraglich durch die beiden Hochschulleitungen geregelt.


Studiengangsleitung

Prof. Dr. Christian Janßen
Raum: KO 225

Tel.: 089 1265-2285
Fax: 089 1265-2330

Profil >

Studiengangsorganisation

Heike Wolkenstörfer
E-Mail: mmh-wb@hm.edu - Telefon: 089 1265-4315

Übersicht

Mental Health
Zur Übersichtsseite des Masters