Bachelor Bildung und Erziehung im Kindesalter

Aufbau des Studiums

Das Studium umfasst sieben Semester, in denen Sie insgesamt 210 Credit Points erwerben. Der Berufsabschluss der/des staatlich anerkannten Erzieherin/Erziehers wird im Umfang von 2,5 Semestern (75 Credit Points) in der Regel angerechnet, wodurch das Studium mit dem vierten Regelsemester beginnt. In der Regel finden die Lehrveranstaltungen zwischen Mittwoch und Freitag ganztätig und dienstags halbtägig statt, sofern die Studienorganisation dies zulässt.


Nach Erwerb der Hochschulzugangsberechtigung im Rahmen der Berufsausbildung und vor dem Einstieg in das vierte Semester sind zusätzliche Leistungen (sog. Brückenkurse) im Umfang von 15 Credit Points zu erbringen (näheres hierzu unter "Wichtige Informationen").



Das Lehrangebot ist in folgende vier Modulbereiche untergliedert:


  • Wissenschaftliche Grundlagen
  • Organisation und Management
  • Werte und Normen
  • Professionelles Handeln im Bereich Bildung und Erziehung


Der Bachelorabschluss bildet die Basis für eine Weiterqualifizierung in einem Masterstudium.


Näheres zum Ablauf des Studiums finden Sie im Studienplan:
(Word-Dokument - 208 kB)