Publikationen & Vorträge, Formulare, Projekte

Dr. rer. soc. Constance Engelfried

Forschungsprojekte:


2014-2016 Forschungstätigkeit zum Thema „Promovieren an Hochschulen für angewandte Wissenschaften“ und Herausgeberschaft des Bandes „Promovieren an und mit Hochschulen für angewandte Wissenschaften“, Budrich 2016 in Kooperation mit Prof.Dr.Pierre Ibisch und der Heinrich-Böll-Studienstiftung Berlin


2015 Quantitative Querschnittstudie zum Drogenkonsum von Studierenden an der Hochschule München. Vgl. Engelfried, Constance; Greim, Lena; Janßen, Christian; Schäffler, Florian: Drogen und Studium – eine quantitative Querschnittstudie zum Drogenkonsum von Studierenden an der Hochschule München. Online-Publikation. Suchttherapie 2015. Stuttgart – New York, 2015


2012-2014 Quantitativ und qualitativ ausgerichtetes Evaluationsforschungsprojekt im Auftrag der Stadt München zum Thema „Wirkung und Qualität“. Entwicklung von Indikatoren zur Umsetzung genderspezifischer Leitlinien in der kommunalen Kinder- und Jugendhilfeplanung der Landeshauptstadt München


2010-2012 Qualitativ ausgerichtetes Forschungsprojekt zum Thema „Mädchen und junge Frauen im Umgang mit Widersprüchen. Lebenslagen, Spannungsfelder und Bewältigungsszenarien in einem Stadtteil mit besonderem Entwicklungsbedarf“ im Auftrag der Landeshauptstadt München


2008-2010 Forschungstätigkeit zum Thema „Gender und Soziale Arbeit“ und Herausgeberschaft des Bandes „Gendered Profession“ in Kooperation mit Corinna Voigt-Kehlenbeck im VS-Verlag.


2006-2008 Forschungsprojekt zur Implementierung von Gender Mainstreaming in der Suchthilfe und Psychiatrie in Kooperation mit dem Bezirk Oberbayern, der Landeshauptstadt Stuttgart, der Hochschule München, Prof. Dr. Reinhilde Beck (Masterstudiengang Sozialmanagement)


2005 Forschungstätigkeit zum Thema „Soziales Managen“ und Herausgeberschaft des Bandes „Soziale Organisationen im Wandel“ im Campus-Verlag


1997-1999 Leitung des Praxisforschungsprojekts zum Thema „Partizipation von Jugendlichen an politischen Beteiligungsprozessen“ im Auftrag des Landesjugendrings Baden-Württemberg und der Arbeitsgemeinschaft Jugendfreizeitstätten Baden-Württemberg, finanziert vom Ministerium für Jugend, Kultus und Sport des Landes Baden-Württemberg


1992-1995 Forschungstätigkeit am Deutschen Jugendinstitut München im Auftrag des Ministeriums für Frauen, Weiterbildung und Kunst Baden-Württemberg zum Thema : Sexuelle Gewalt: Männliche Sozialisation und potentielle Täterschaft. Veröffentlicht unter Engelfried, Constance; Heiliger, Anita: Sexuelle Gewalt: Männliche Sozialisation und potentielle Täterschaft. Campus Verlag, Frankfurt/ M., New York, 1995.



Monographien/ Herausgeberschaft:


Engelfried, Constance/ Ibisch, Pierre (Hg.): Promovieren an und mit Hochschulen für Angewandte Wissenschaften. Budrich 2016.


Isabelle Dubois/ Engelfried, Constance/ Schweimler, Birgit (Hrsg.): Wirkung und Qualität. Entwicklung von Indikatoren zur Umsetzung genderspezifischer Leitlinien der kommunalen Kinder- und Jugendhilfeplanung der Landeshauptstadt München. Münchener Hochschulschriften für Angewandte Sozialwissenschaften. Neu-Ulm 2014.


Engelfried, Constance/ Lormes, Nicole/ Schweimler, Birgit (Hg.): Mädchen und junge Frauen im Umgang mit Widersprüchen. Lebenslagen, Spannungsfelder und Bewältigungsszenarien in einem Stadtteil mit besonderem Entwicklungsbedarf. AG SPAK-Verlag Neu-Ulm 2012.


Engelfried, Constance/ Voigt-Kehlenbeck, Corinna (Hg.): Gendered Profession. Soziale Arbeit vor neuen Herausforderungen in der zweiten Moderne. Wiesbaden 2010.


Beck, Reinhilde/ Engelfried, Constance (Hg.): Managing Gender. Implementierung von Gender Mainstreaming in psycho-sozialen Arbeitsfeldern. Augsburg 2009.


Engelfried, Constance (Hrsg.): Soziale Organisationen im Wandel. Frankfurt/New York, 2005.


Engelfried, Constance: Männlichkeiten. Weinheim und München, 1997.


Engelfried, Constance (Hrsg.): Sexualität, Gewalt und Abhängigkeit im Sport. Frankfurt/ New York, 1997.


Engelfried, Constance; Heiliger, Anita: Sexuelle Gewalt: Männliche Sozialisation und potentielle Täterschaft. Campus Verlag, Frankfurt/ M., New York, 1995.


Engelfried, Constance: Vergewaltigung - Was tun mit den Männern? Braunschweig, 1990.



Aufsätze, Vorträge und Rezensionen:


Engelfried, Constance: Panel: Entwicklung der Disziplin und Profession. Tagung Forschen und Promovieren in der Sozialen Arbeit, Alice Salomon Hochschule Berlin. Vortrag. 2016.


Engelfried, Constance: Rezension zu: Schröder, Julia: Ich könnt ihr eine donnern (Metaphern Männerberatung). 2015. In: socialnet Rezensionen. Verfügbar [online] unter: https://www.socialnet.de/rezensionen/20134.php. 2016.


Engelfried, Constance: Gute Mädchenarbeit: Qualität – Wirkung – Perspektiven. Offen für alle? Tagung des Landesjugendamts Rheinland-Pfalz und der LAG Mädchenarbeit NRW. Vortrag. 2016


Engelfried, Constance; Greim, Lena; Janßen, Christian; Schäffler, Florian: Drogen und Studium – eine quantitative Querschnittstudie zum Drogenkonsum von Studierenden an der Hochschule München. Online-Publikation. Suchttherapie 2015. Stuttgart – New York, 2015


Engelfried, Constance: Woran lässt sich Qualität messen? Entwicklung von Indikatoren zur Umsetzung genderspezifischer Leitlinien. In: Betrifft Mädchen. 28.Jahrgang 2015, Heft 4


Engelfried, Constance: AG 2: Soziale Arbeit und Geschlechterpolitik in der Kommune“ 90 Jahre Gilde Soziale Arbeit, Engagierte Praxis – kommunale Sozialpolitik. Vortrag. 2015.


Engelfried, Constance: Mädchensein in der zweiten Moderne – Lebenslagen, Spannungsfelder und Bewältigungsszenarien in einem Stadtteil mit besonderem Entwicklungsbedarf. Vortrag. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag Berlin. 2014.


Engelfried, Constance: Rezension zu: Rau, Melanie: Geschlechtsbezogene Bildungsdisparitäten. 2013. In: socialnet Rezensionen. Verfügbar [online] unter: https://www.socialnet.de/rezensionen/15930.php. 2014.


Engelfried, Constance: Die Qualitätsdiskurse um Gender und Intersektionalität als Herausforderung für die Qualitätsdebatte. In: Kammerer, Bernd (Hrsg.): Partizipation von Jugendlichen. Nürnberg 2014.


Engelfried, Constance: Begründungszusammenhänge von Mädchenarbeit heute – Partizipation/ Parteilichkeit und die Notwendigkeit von Mädchenpolitik. Kooperationsforschungsprojekt Stadtjugendamt München/ Hochschule München, Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag Berlin. Vortrag. 2014.


Engelfried, Constance: Wirkung und Qualität. Eine Studie zur Umsetzung der Leitlinien für die Arbeit mit Mädchen und Jungen, jungen Frauen und jungen Männern. Vortrag. 2014


Engelfried, Constance: Angewandte Forschung in der Sozialen Arbeit mit dem Element Zukunftswerkstatt. In: Müllert, Norbert R./Stracke-Baumann, Claudia (Hg.): Soziale Erfindungen – Soziale Arbeit. Theoretisches, Erfinderisches, Praktisches. Neu-Ulm 2014.


Engelfried, Constance: Mädchen und junge Frauen im Umgang mit Bewältigungsaufgaben. Dialogischer Vortrag über das gleichnamige Forschungsprojekt. 3. Genderkonferenz. DAS Raum. Sozialer Raum und Geschlecht. Institut für Jugendarbeit Gauting. 2014


Engelfried, Constance: Das Freizeitverhalten von Mädchen und jungen Frauen - Konsequenzen für die Kinder- und Jugendarbeit. In: Zeitschrift Jugendhilfe 2013; 51 (3): 209-217


Engelfried, Constance: Rezension zu: Soudani, Miriam: Männer schlagen keine Frauen?! – Und umgekehrt?. 2013. In: socialnet Rezensionen. Verfügbar [online] unter: https://www.socialnet.de/rezensionen/14668.php. 2013.


Engelfried, Constance: Die Qualitätsdiskurse um Gender und Intersektionalität als Herausforderung für die Partizipationsdebatte. Nürnberger Forum der Kinder- und Jugendarbeit: „Partizipation von Jugendlichen“. Jugendamt Nürnberg, Kreisjugendring Nürnberg-Stadt, Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg. Vortrag. 2013


Engelfried, Constance: Mädchensein in der zweiten Moderne – Aktueller Stand der Forschung zur Arbeit mit Mädchen und jungen Frauen. Mädchenarbeitskreis Fürth. Fachseminar. Was Mädchen wollen!. Freizeitverhalten von Mädchen und deren Zugang zu Angeboten der Jugendarbeit – Aktuelle Trends. Vortrag. 2013


Engelfried, Constance: Das Image der Offenen Kinder- und Jugendarbeit. Der zweite Blick ist unverzichtbar. In: K3. Das Magazin des Kreisjugendring München-Stadt. 15.Jahrgang, Nr.6, München 2012.


Engelfried, Constance: Rezension zu: Prömper, Hans, Andreas Ruffing (Hrsg.): Männer unter Druck. 2012. In: socialnet Rezensionen. Verfügbar [online] unter: https://www.socialnet.de/rezensionen/13000.php. 2012


Engelfried, Constance: So gleich und so verschieden: Mädchensein in der zweiten Moderne – Aktueller Stand der Forschung zur Arbeit mit Mädchen und jungen Frauen. Fachtag Landeshauptstadt München, Sozialreferat / Stadtjugendamt, Hochschule München, Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften: Zwischen Catwalk und Kickerturnier. Indikatorenentwicklung zur Umsetzung der Leitlinien für die Arbeit mit Mädchen und jungen Frauen, Jungen und jungen Männern. Vortrag. 2012.


Engelfried, Constance: Sexuelle Gewalt (durch Professionelle) in der Sozialen Arbeit – ein Thema für Lehrende und Studierende an Hochschulen. In: Livera, Martina: Wenn HelferInnen zu TäterInnen werden. Sexuelle Gewalt durch Professionelle in der Sozialen Arbeit. München 2010.


Engelfried, Constance: Managing masculinities: Konstruktion von Männlichkeiten. In: Engelfried, Constance/ Voigt-Kehlenbeck, Corinna (Hg.): Gendered Profession. Soziale Arbeit vor neuen Herausforderungen in der zweiten Moderne. Wiesbaden 2010.


Engelfried, Constance: Weiblichkeiten und Männlichkeiten im Wandel - Konstruktionsprozesse zwischen gesellschaftlichen Zwängen und privater Aushandlung. Fachtagung zum LaKof-Jubiläum. Landeskonferenz der Gleichstellungsbeauftragten an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg. Gesellschaftliche Entwicklungen. Vortrag. 2010


Engelfried, Constance: Die Qualitätsdiskurse um Gender und Intersektionalität als Herausforderung für die Partizipationsdebatte. In: Kammerer, Bernd (Hg.): Partizipation Jugendlicher. Nürnberg 2014Engelfried, Constance/ Voigt-Kehlenbeck, Corinna (Hg.): Gendered Profession. Wiesbaden 2010


Engelfried, Constance: Managing Gender - Weiterentwicklung des Genderdiskurses in und jenseits des Mainstream. Genderkonferenz am Institut für Jugendarbeit. Vortrag. 2010


Engelfried, Constance: Mädchen und Jungen, männliche und weibliche Jugendliche im 21.Jahrhundert: Entwicklungen und Perspektiven der Fachdebatte zur Kinder- und Jugendarbeit. Ein Blick auf komplexe und widersprüchliche Erscheinungsformen. Bürgerstiftung Ostfildern. Vortrag. 2010


Engelfried, Constance: Zukunft der Mädchen und der Mädchenarbeit. 20 Jahre Fachforum für Mädchenarbeit München. Vortrag im Rathaus München. 2009.


Engelfried, Constance: Rezension zu: Bay, Christine, Robert Sauer: Vom Warming-Up zum Cool-Down. [...] Arbeit mit Jugendgruppen. 2008. In: socialnet Rezensionen. Verfügbar [online] unter: https://www.socialnet.de/rezensionen/4453.php. 2009


Gildemeister, Regine, Günther Robert: Rezension zu: Geschlechterdifferenzierungen ([...]. 2008. In: socialnet Rezensionen. Verfügbar [online] unter: https://www.socialnet.de/rezensionen/7199.php. 2009


Engelfried, Constance: Diversity Management: Organisationen vor neuen Herausforderungen, Stadt Herrenberg. Vortrag. 2008.


Engelfried, Constance: Gender mainstreaming: Bestandsaufnahme, Perspektiven, Implementierung Regenbogen e.V. München. 2008.


Engelfried, Constance: Methodologie und Methode im Forschungsprozess. Vortrag an der Hochschule Esslingen. 2008.


Engelfried, Constance: Mädchen- und Jungenarbeit in der außerschulischen Jugendbildung, in: Frauen Aktiv. Schriftenreihe des Ministeriums für Frauen und Soziales Baden-Württemberg, 2007.


Engelfried, Constance: Neue Perspektiven für die erzieherischen Hilfen. Waldhaus gGmbH. Vortrag. 2007.


Engelfried, Constance: Empfehlungen zur Handhabung der §§ 72a und 8a SGB VIII: Zur Bedeutung des Schutzauftrags für Institutionen und Einrichtungen. Kreisjugendring Esslingen. Vortrag. 2007.


Engelfried, Constance: Rezension zu: Bütow, Birgit: Mädchen in Cliquen. 2006. In: socialnet Rezensionen. Verfügbar [online] unter: https://www.socialnet.de/rezensionen/3873.php. 2006.


Engelfried, Constance; Wolff, M.: Umgang mit Tabus an Hochschulen, in: Engelfried, C. (Hrsg.): Soziale Organisationen im Wandel Frankfurt/New York, 2005.


Engelfried, Constance; Schuster, L.: Gender Mainstreaming in der Kinder- und Jugendhilfe - Ansätze, Probleme und Perspektiven, in: Engelfried, C. (Hrsg.): Soziale Organisationen im Wandel, Frankfurt/New York, 2005.


Engelfried, Constance: Überlegungen zur Reform Sozialer Arbeit und ihrer Organisationen in der Spannung zwischen sozialpädagogischer Fachlichkeit und technokratischer Perspektive am Beispiel der Qualitätsdebatte, in: Engelfried, C. (Hrsg.): Soziale Organisationen 2005.


Engelfried, Constance: Steuerungs- und Implementierungsverfahren für die Suchthilfe und Psychiatrie“. Landshauptstadt München, Bezirk Oberbayern. Vortrag. 2005.


Engelfried, Constance: Zur Theoriediskussion in den Wissenschaften. Vortrag an der Hochschule Esslingen. 2005.


Engelfried, Constance: Boy meets girl. Männliche Sexualitäten zwischen Anerkennung und Abwertung, in: Funk, Heide, Lenz, Karl (Hrsg.): Sexualitäten, Weinheim: Juventa, 2004.


Engelfried, Constance: Qualitätsmanagement als Herausforderung für Organisationen. Elterninitiative Hoppelhasen e.V. Esslingen. Vortrag. 2004.


Engelfried, Constance: Gender Mainstreaming in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit. Ansätze, Probleme und Perspektiven, in: Offene Jugendarbeit 2/ 2003. Zeitschrift für Jugendhäuser, Jugendzentren, Spielmobile, Leinfelden-Echterdingen, 2003.


Engelfried, Constance: Gender-Aspekte, Rechtsradikalismus und Jugendhilfe, in: Fachhochschule München (Hrsg.): Forschungsbericht 2002, München, 2003.


Engelfried, Constance: Organisationsentwicklung in Einrichtungen der Elementarpädagogik. Elterninitiative Hoppelhasen e.V. Esslingen. Vortrag. 2003.


Engelfried, Constance: Kinder und Jugendliche als ExpertInnen in eigener Sache. Landesamt für Soziales und Familie – Landesjugendamt Freistaat Thüringen. Vortrag. 2003.


Engelfried, Constance: Gender Mainstreaming in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit. Ansätze, Probleme und Perspektiven“ Arbeitsgemeinschaft für Jugendhilfe Berlin. Vortrag. 2003.


Engelfried, Constance: Männliche und weibliche Jugendliche in Krisensituationen – Umgang und Angebote der Jugendhilfe. Vortrag an der Ludwigs-Maximilians-Universität München, Fakultät für Psychologie und Pädagogik. 2003.


Engelfried, Constance: Wer kann mitmachen? Partizipationsansätze für unterschiedliche Zielgruppen, in: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (Hrsg.): Partizipation von Kindern und Jugendlichen als gesellschaftliche Utopie? Berlin, 2002.


Engelfried, Constance: Gemeinsam sind wir stark? Ergebnisse einer empirischen Studie über männliche Jugendliche in der Gleichaltrigengruppe, in: Lenz (Hrsg.): Männliche Opfererfahrungen, Weinheim und München, 2001.


Engelfried, Constance: Wer will mitmachen? Partizipation für unterschiedliche Zielgruppen. Kongress der Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zum Thema „Partizipation von Kindern und Jugendlichen“ in Berlin. Vortrag. 2001.


Engelfried, Constance: Jugendarbeit und Rechtsradikalismus. Handlungsansätze und Projekte aus der Sozialen Arbeit. Vortrag gemeinsam mit Prof. Dr. Burkhard Hill im Rahmen der Ringvorlesung „Rechtsradikalismus“ der Münchner Hochschulen (FH München, Hochschule für Fernsehen und Film, Ludwig-Maximilians-Universität, Technische Universität, Universität der Bundeswehr, Münchner Volkshochschule


Engelfried, Constance: Wenn Sport stark macht – Perspektiven für die LeibesÜbung. Arbeitskreis Gewalt gegen Kinder (Rhein-Neckar-Kreis/ Heidelberg). Vortrag. 2001.


Engelfried, Constance: Auf dem Weg zu neuen Horizonten? Kritik und Neubestimmung der Kategorie Geschlecht im Kontext geschlechterdifferenzierender Jugendarbeit, in: Offene Jugendarbeit 4/ 1999. Zeitschrift für Jugendhäuser, Jugendzentren, Spielmobile, Leinfelden-Echterdingen, 1999.


Engelfried, Constance: Strategien im Umgang mit Männlichkeiten, in: Höfling/ Drewes/ Epple-Waigel (Hrsg.): Auftrag Prävention, München, 1999.


Engelfried, Constance (Hrsg.): Mitreden, mitgestalten, mitbestimmen - Partizipation von Mädchen und Jungen, männlichen und weiblichen Jugendlichen an Entscheidungsprozessen vor Ort. Ein Projektbericht. Stuttgart, 1999.


Engelfried, Constance: Überlegungen zur Reform Sozialer Arbeit und ihrer Organisationen – in der Spannung zwischen Menschenrechtsprofession und betrieblichem Kalkül. Vortrag an der Fachhochschule für Sozialwesen München. 1999.


Engelfried, Constance: Sind Jugendhäuser noch zeitgemäß?. Vortrag an der Evangelischen Fachhochschule für Sozialwesen Freiburg. 1999.


Engelfried, Constance: Partizipation von Kindern und Jugendlichen, in: Online 2/ 1998. Informationsdienst für Mitgliedsverbände im Stadtjugendring Sindelfingen, 1998.


Engelfried, Constance: (In) Zukunft mitgestalten – Partizipation im Landkreis Ravensburg, in: Offene Jugendarbeit 1/ 1998. Zeitschrift für Jugendhäuser, Jugendzentren, Spielmobile, Leinfelden-Echterdingen, 1998. Veröffentlichung gemeinsam mit Bareis/ Daub/ Haag/Sauter/Wirthensohn


Engelfried, Constance: Stuttgart macht ernst! Qualitätsstandards zur Partizipation von Kindern und Jugendlichen, in: Offene Jugendarbeit 1/ 1998. Zeitschrift für Jugendhäuser, Jugendzentren, Spielmobile, Leinfelden-Echterdingen, 1998. Veröffentlichung gemeinsam mit Buyer, Goldberg-Alber/ Guggeler-Schmieg/Mahle/Maschke/Piesendel


Engelfried, Constance: Lust auf Macht. Beteiligungsformen für junge Frauen, in: Landesfrauenrat Baden-Württemberg (Hrsg.): Stühle frei für Frauen, Stuttgart, 1998.


Engelfried, Constance:...Aber doch nicht bei uns!, in: Franke/ Schanz (Hrsg.): FrauenSportKultur, Butzbach-Griedel, 1998.


Engelfried, Constance: Das Projekt Mitreden - mitgestalten - mitbestimmen, in: Offene Jugendarbeit 1/ 1998. Zeitschrift für Jugendhäuser, Jugendzentren, Spielmobile, Leinfelden-Echterdingen, 1998.


Engelfried, Constance: Mitreden, mitgestalten, mitbestimmen. Offene Jugendarbeit. Zeitschrift für Jugendhäuser, Jugendzentren, Spielmobile. Leinfelden-Echterdingen, 1/ 1998.


Engelfried, Constance (Hrsg.): Lebensweltorientierte Partizipation in der offenen Kinder- und Jugendarbeit. Stuttgart, 1998.


Engelfried, Constance (Hrsg.): Partizipation Jugendlicher - nur eine Formsache?. Stuttgart, 1998.


Engelfried, Constance: Perspektiven zum Kinder- und Jugendschutz heute. Kinderschutzkonferenz im Bundeskanzleramt. Vortrag. 1998.


Engelfried, Constance: Notwendige Ansatzpunkte zur Verbesserung der Partizipation von männlichen und weiblichen Jugendlichen. ExpertInnenanhörung im Landtag Baden-Württemberg im Rahmen der Jugendenquete. 1998.


Engelfried, Constance: Die Kategorien Geschlecht und Jugend als Herausforderungen für feldorientierte Soziale Arbeit. Vortrag an der Evangelischen Fachhochschule für Sozialwesen Freiburg. 1998.


Engelfried, Constance: Überblick über den aktuellen Stand der Debatte zur sexuellen Gewalt im Sport, in: Südbadische Sportjugend (Hrsg.): Manege frei für starke Kinder, Steinbach, 1997.


Engelfried Constance; Steegmüller Sibylle: Partizipation in der offenen und verbandlichen Jugendarbeit, in: Akademie der Jugendarbeit (Hrsg.): in: Partizipation Jugendlicher – nur eine Formsache?, Stuttgart, 1997.


Engelfried, Constance: Der doppelte Blick: Geschlechtsbezogene Jugendarbeit aus Frauensicht, in: Akademie der Jugendarbeit/ AGJF-Frauenkommission (Hrsg.): Geschlechtsbezogene Kinder- und Jugendarbeit, Stuttgart, 1997.


Engelfried, Constance: Mitbestimmung und Beteiligung in der Offenen Jugendarbeit, in: Landesjugendring Baden-Württemberg (Hrsg.): Leitfaden Partizipation, Stuttgart, 1997.


Engelfried, Constance (Hrsg.): Geschlechtsbezogene Kinder- und Jugendarbeit. Stuttgart, 1997.


Engelfried, Constance: Handlungskonzepte von Jungen und Männern zwischen Empathie und sexueller Gewalt, in: ajs-informationen, Nr. 3-4/ 33. Jahrgang, September 1997.


Engelfried, Constance: Wir können viel zusammen machen, aber..., in: Landratsamt Enzkreis (Hrsg.): Geschlechterdifferenzierung in der Jugendhilfe, Pforzheim, 1997.


Engelfried, Constance: Erotische Spielereien oder sexuelle Abhängigkeiten? Überlegungen zu einem verschwiegenen 'Nebenschauplatz' im Volleyballsport, in: Engelfried (Hrsg.): Auszeit. Sexualiltät, Gewalt und Abhängigkeiten im Sport, Frankfurt/ New York, 1997.


Engelfried, Constance: Sexualität, Gewalt und Abhängigkeit im Sport, in: Engelfried (Hrsg.): Auszeit. Sexualität, Gewalt und Abhängigkeiten im Sport, Frankfurt/ New York, 1997.


Engelfried, Constance: Paradigmenwechsel in der Diskussion um erzieherische Hilfen. Vortrag an der Fachhochschule für Sozialwesen Frankfurt. 1997.


Engelfried, Constance: Bürgerschaftliches Engagement von jungen Menschen. Sozialministerium Baden-Württemberg. Vortrag. 1997.


Engelfried, Constance: Kirchliche und öffentliche Jugendarbeit im ländlichen Raum. Vortrag an der Fachhochschule für Sozialwesen Darmstadt. 1997.


Engelfried, Constance: Offene Jugendarbeit und Partizipation. Vortrag an der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart in Weingarten. 1997.


Engelfried, Constance: Ansatzpunkte der Prävention bei sexueller Gewalt. Bundestagsfraktion Bündnis 90/ Die Grünen Berlin. Vortrag. 1997.


Engelfried, Constance: Mädchen und Jungen in der verbandlichen Jugendarbeit. Landratsamt Enzkreis. Vortrag. 1997.


Engelfried, Constance: Perspektiven zur Prävention“ Aktion Jugendschutz/ Sozialministerium Baden-Württemberg. Vortrag. 1997.


Engelfried, Constance: Sexuelle Gewalt. Männliche Sozialisation und potentielle Täterschaft. In: Gallwitz, Adolf/ Paulus, Manfred/ Gaal, Ferdinand (Hrsg.): Sexuelle Gewalt gegen Frauen und Kinder. Täter - Opfer – Tatabläufe. Villingen-Schwenningen, 1996.


Engelfried, Constance: Sexuelle Gewalt im Sport. In: Bundesinstitut für Sportwissenschaft (Hrsg.): Frauen im Leistungssport. Köln, 1996.


Engelfried, Constance: Männliche Jugendliche, ihre Frauenbilder und Pornographie. In: Ebbert/ Lilienfein (Hrsg.): Schöne neue Welt? Multimedia - ein Thema für Jugendschutz und Pädagogik. Stuttgart, 1996.


Engelfried, Constance: Strukturen männlicher Sozialisation und potentieller Täterschaft. Vortrag an der Alice-Salomon-Fachhochschule für Sozialwesen Berlin. 1996.


Engelfried, Constance: Offene Jugendarbeit und Sport. In: Offene Jugendarbeit 4/ 1995. Zeitschrift für Jugendhäuser, Jugendzentren, Spielmobile. Leinfelden-Echterdingen, 1995.


Engelfried, Constance; Heiliger, Anita: Sexuelle Gewalt: Männliche Sozialisation und potentielle Täterschaft. In: Kofra, Juli/ August 1995, 13. Jahrgang.


Engelfried, Constance: Gewalt gegen Frauen und Mädchen in der Bundesrepublik Deutschland. Konrad-Adenauer-Stiftung Bonn. Vortrag. 1995.


Engelfried, Constance: Die Sexualstraftäter. Polizei Baden-Württemberg in Kooperation mit der Frauenbeauftragten Ulm. Vortrag. 1995.


Engelfried, Constance: Überblick über die aktuelle Diskussion zum Thema Sexualität, Gewalt und Abhängigkeiten im Sport. Hessische Sportjugend. Vortrag. 1995.


Engelfried, Constance: Jungensozialisation. Berufsgruppe gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen in Zusammenarbeit mit der Lilith-Beratungsstelle Pforzheim. Vortrag. 1995.


Engelfried, Constance: Sexuelle Gewalt gegen Mädchen und Jungen. Landesfrauenausschuss der GEW Baden-Württemberg in Kooperation mit der Fachhochschule für Sozialwesen Esslingen. Vortrag. 1995.


Engelfried, Constance: Ist das nicht alles ziemlich übertrieben? - Zahlen und Fakten in Zeiten der Gegenbewegung. In: Landesjugendring Baden-Württemberg e.V. und Arbeitsgemeinschaft Jugendfreizeitstätten Baden-Württemberg e.V. (Hrsg.): Projekt gegen sexuelle Gewalt. Stuttgart, 1994.


Engelfried, Constance: Die 'Hinwendung' zum Mann in der Diskussion um sexuelle Gewalt aus feministischer Perspektive. Veröffentlichung des Ministeriums für die Gleichstellung von Frau und Mann des Landes Nordrhein-Westfalen. Düsseldorf: 1993.


Engelfried, Constance: Sexuelle Gewalt: Welche Anregungen zur Prävention kann Täter- bzw. Jungen- und Männerforschung geben?. Veröffentlichung der Aktion Jugendschutz Baden-Württemberg. April, 1993.


Engelfried, Constance: Männlichkeit und sexuelle Gewalt: Über die verhängnisvolle künstliche Trennung zweier in sich verworrener Phänomene. In: Winter (Hrsg.): Stehversuche. Schwäbisch Gmünd und Tübingen. 1993.


Engelfried, Constance: Verantwortlich sind die Täter, nicht die Opfer. In: Blätter der Wohlfahrtspflege, Juni 1992, 139. Jahrgang.


Engelfried, Constance: Die 'Hinwendung' zum Mann in der Diskussion um sexuelle Gewalt aus feministischer Perspektive. Ministerium für die Gleichstellung von Frau und Mann des Landes Nordrhein-Westfalen. Vortrag. 1992.


Engelfried, Constance: Wie kann ich mit Jugendlichen über Sexualität reden?. Aktion Jugendschutz Baden-Württemberg. Vortrag. 1992.


Engelfried, Constance: Gewalt gegen Frauen. Vortrag an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg. 1992.


Engelfried, Constance: Sexuelle Gewalt gegen Mädchen und Frauen. Akademie des Gesundheits- und Sozialwesens Leipzig. Vortrag. 1992.


Engelfried, Constance: Feministische Jungenarbeit im Heim: Wunsch, Utopie oder Chance?. In: Willems/ Winter (Hrsg.): Was fehlt sind Männer!. Schwäbisch Gmünd und Tübingen. 1991.