Vorträge von 2010 bis heute

2015


Gesundheit von Menschen mit Migrationshintergrund. Medical School Hamburg, am 22.1.2015 in Hamburg.


Gesundes Aufwachsen für alle - gesundheitliche Chancengleichheit für Kinder und Jugendliche, Kindergesundheitsforum, Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege am 17.6.2015, München


Soziale Ungleichheit und Gesundheit im Kindesalter, Fachtagung Gesundheitliche Chancengleichheit in der frühen Kindheit. Eine Frage der Herkunft? am 1.7.2015, Pfarrkirchen.


Erzieherinnengesundheit, Workshop, Fachtagung Gesundheitliche Chancengleichheit in der frühen Kindheit. Eine Frage der Herkunft? am 1.7.2015, Pfarrkirchen.


Erzieherinnengesundheit, Tagung Gemeinsam gesund bleiben! Adipositasprävention in der Kita, BZgA-Regionalkonferenz für Bayern, Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) am 26.10.2015, München


2014


Alleinerziehende – arm und krank? zusammen mit Prof. Dr. C. Janßen.
Fachtagung "Arme Kinder – Gesunde Kinder. Kindergesundheit – Schicksal oder Ergebnis?" Eine gemeinsame Veranstaltung der Koordinierungsstelle Gesundheitliche Chancengleichheit am ZPG und des Arbeitskreises „Kind und Gesundheit“ der Gemeindenahen Gesundheitskonferenz am 19.5.2014 in Würzburg


2013


Gesundheitliche Chancengleichheit im Kindes- und Jugendalter. Workshop „Gesund aufwachsen für alle!“ des Bayerischen Zentrum für Prävention und Gesundheitsförderung, 3.12.2013 in Würzburg.


Beratung im Gesundheitswesen als Aufgabe der Sozialen Arbeit. Grundlagen, Konzepte und Handlungsfelder. Fachtagung Beratung im Gesundheitswesen der Hochschule München, 28.11.2013 in München


Alleinerziehende – arm und krank? Fachtagung Gesundheitliche Chancengleichheit in Kindertageseinrichtungen des Bayerischen Zentrums für Prävention und Gesundheitsförderung, 9.7.2013 in München.


Langzeitbeobachtungen beim Williams-Beuren-Syndrom. 19. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Klinische Genetik in der Pädiatrie, 7.-9.6.2013 in Waldeck.


2012


Relationship between protective health behaviors and health-related quality of life in German preschool children. International Society of Quality of Life (ISOQOL), 19th Annual Conference, 24.-27. Oktober 2012 in Budapest.


Leitung der Arbeitsgruppe „Kinder- und Jugendgesundheit: Einflussfaktoren und Problemlagen“. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), 23.9-26.9.2012 in Bielefeld.


Einflussfaktoren auf die familiäre Gesundheitsförderung bei Kindern. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), 23.9-26.9.2012 in Bielefeld.


Die Bedeutung von Einflussfaktoren auf das kindliche Übergewicht bzw. Adipositas - Ergebnisse der Schuleingangsuntersuchung im Heidekreis, Niedersachsen. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), 23.9-26.9.2012 in Bielefeld.


Gesundheitliche Chancengleichheit in Kindertageseinrichtungen, Modulmoderation „Vorurteile“, 3. Juli, Fachtagung für pädagogische Fachkräfte der Landeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (LZG) in Landshut.


Gesundheitliche Chancengleichheit in Kindertageseinrichtungen, Modulmoderation „Vorurteile“, 6. Februar, Fachtagung für pädagogische Fachkräfte der Landeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (LZG) in Cham.


2011


Gesundheitliche Chancengleichheit in Kindertageseinrichtungen, Modulmoderation „Vorurteile“, 31. Mai 2011, Fachtagung für pädagogische Fachkräfte der Landeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (LZG) in Schweinfurt.


18-Jahres-Nachuntersuchung von Erwachsenen mit WBS, Bundestreffen des Williams-Beuren-Verbandes in Kirchheim, 28.5.2011, Kirchheim.


Gesundheitliche Chancengleichheit – „Good Practice“ Projekte in Bayern. Fachtag Gesundheitliche Chancen(un)gleicheit, 4. April 2011, Hochschule München


Gesundheitliche Chancengleichheit in Kindertageseinrichtungen, Modulmoderation „Vorurteile“, 11. April 2011, Fachtagung für pädagogische Fachkräfte der Landeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (LZG) in Kempten.


2010


Zusammenhang zwischen elterlichen Gesundheitskonzepten für ihre Kinder und der kindlichen gesundheitsbezogenen Lebensqualität. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), 26.9-30.9.2010 in Bremen.


Leitung der Arbeitsgruppe „Gesellschaftliche Bedingungen der neuen Morbidität im Kindes- und Jugendalter“, Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), 26.9-30.9.2010 in Bremen.


Vortrag und Leitung der Arbeitsgruppe: Start des Projektes "Selektive Gesundheitsförderung in Kitas zur Reduktion gesundheitlicher Ungleichheit" Einführung in vier Schritten (Modul Vorurteile). Fachtagungen für pädagogische Fachkräfte des Regionalen Knoten der Landeszentrale für Gesundheit Bayern, Fachtagungen am 5. Oktober in Nürnberg, am 6. Oktober 2010 in München. (http://www.lzg-bayern.de/reg_knoten/101005_tagung.htm)